Rückenoase

Verspannt, Kopfschmerzen oder Rückenprobleme?

Spüren Sie die Kraft der Jade

In verschiedenen Kulturen gelten Jadesteine als Glücksbringer. Darüber hinaus ist der Jadestein als natürlicher Überträger von Infrarotwärme sehr gut geeignet. Aus diesem Grund werden in die SYOGRA JADE Massageliegen von SYOGRA entwickelte, extrabreite und speziell ausgeformte JADE Massagerollen eingebaut. Die SYOGRA JADE Massageliege bietet Erholung und Entspannung für Körper, Seele und Geist. Sie vereint das Know-how traditioneller fernöstlicher Entspannungsmethoden mit westlichen Lehren zur Rücken- und Gelenkhygiene.

Die SYOGRA JADE-Massageliege (Kein Entkleiden notwendig!)

Die Stimulation verschiedener Druckpunkte durch die SYOGRA JADE Massageliege ist angelehnt an das Prinzip der Akupressur. Die automatische Massage mit warmen Jadekugeln entlang der Wirbelsäule lockert die verspannte Muskulatur und ist wunderbar entspannend. Die Akupressur hat ihren Ursprung in der alten chinesischen Medizin. Dabei geht es um die Stimulation von Druckpunkten an der Hautoberfläche, die mit bestimmten Organen energetisch verbunden sind.

Haben Sie Rückenprobleme, Schlafstörungen, Migräne usw. dann lassen Sie sich helfen und behandeln durch unsere

Unsere Therapien im Bereich der Rückenoase

Cranio-Sacral-Therapie 60 min
Vitalogie 30 min

Eine Vielfalt unserer Massagetherapien

Nacken-Schulter/Rückenmassage
(zum Wohlfühlen)
30 min
Aromatherapie Massage unter Verw. versch. Öle
(zum Entspannen)
60 min

Therapeutische Hot-Stone Massage

In der kalten Jahreszeit, den Körper durchwärmen und die Nieren anregen 45 min
60 min

Honigmassage (Bindegewebsmassage)

dient u.a zur Entgiftung und Entschlackung
abgerundet wird diese Massage mit einem Honig-Ingwer-Fluid
30 min
60 min

Therapeutische Bein/Fuß und Fußreflexzonenmassage inkl. Kräuterbad

Fußmassage 20 min
Fußreflexzonenmassage
(diese Massagen regen den Stoffwechsel an, dienen zur Entgiftung und Entschlackung des Körpers)
40 min

Wirbelsäule – Schmerzen – Narben – Blockaden – Schwindel – Migräne – Tinnitus – Ohrgeräusche

Vielerlei Beschwerden können durch Blockaden in der Wirbelsäule auftreten. Wir bieten Ihnen sehr wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten.

Wirbelsäulentherapie (Vitalogie)

Gesundheit ist das höchste Gut!

Nach der Definition der WHO ist Gesundheit "der Zustand völligen, körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens".

Dieser Zustand setzt das Fehlen von Störungen bzw. Veränderungen in diesen Bereichen voraus. Störungen treten aber allzuoft und unbewußt für uns auf. Deshalb ist es um so notwendiger, bewußt für unsere Gesundheit einzutreten. An das Zähneputzen haben wir uns gewöhnt. Wir pflegen unsere Haut mit schützenden Mitteln. Wir haben Tabletten für alle möglichen Belange. Vor unserem Nervensystem haben wir Respekt, seine Bedeutung ist uns klar, und doch tun wir so wenig oder das Falsche, um unsere Nervenbahnen störungsfrei zu halten.

Die VITALOGIE gibt uns heute die Möglichkeit, eine Hygiene für unser zentrales Nervensystem durchzuführen. Eine Funktion unserer Wirbelsäule ist der Schutz der Nervenbahnen, die aus und zum Kopf führen und so alle Körperbereiche unter Kontrolle halten. Aber auch die Wirbelsäule ist verletzlich. Hier wird die VITALOGIE zur unverzichtbaren Pflege der Wirbelkörper, zu einem Weg zum "Zustand völligen, körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Wohlbefindens".

VITALOGIE wird nicht nur zur Behandlung von Rückenschmerzen angewandt. VITALOGIE hilft Störungen in unserem gesamten Lebenssystem vermeiden und beheben. Wir müssen uns nicht mehr mit "Krankheit" abfinden.

VITALOGIE hilft heilen.

Die Vitalogie kennt drei Behandlungsarten:

  • Intensivpflege für den Beginn des natürlichen Heilprozesses im Körper. Anfangs häufig über Wochen oder auch Monate.
  • Rekonstruktionspflege erlaubt dem Körper, die natürlichen Funktionen wieder herzustellen. Die Haltung der Wirbelsäule verbessert sich. Behandlungen nicht so häufig über Monate oder Jahre.
  • Instandhaltungspflege: Die Besuche sind nicht mehr regelmäßig, vertebrale Subluxationen werden individuell reguliert, um optimale Körperfunktionen instandzuhalten.

Schmerztherapie

Neuraltherapie / Narbenentstörung

Cranio- Sacrale- Therapie/ Osteopathie

Was ist Craniosacrale- Therapie?:

Die CS-Therapie ist eine sanfte manuelle Ganzkörpertherapie. Schädel, Wirbelsäule und Kreuzbein werden schwerpunktmäßig behandelt. Diese Strukturen bilden den Mittelpunkt des Zentralnervensystems. Schädel, Wirbelsäule, Kreuzbein und das Zentralnervensystem werden als CS-System bezeichnet.

Was bewirkt diese Behandlung?:

Durch gewissenhafte und sensible Zuwendung der CS-Therapie können eine große Anzahl von chronischen oder akuten Zuständen wesentlich gelindert bzw. geheilt werden. Es gilt Verkürzungen, Blockaden, Funktionsstörungen oder andere Unregelmäßigkeiten im menschlichen Körper zu erspüren und mit sanftem Druck der Hände zu korrigieren, die Selbstheilungskräfte zu fördern und somit das Körperbewusstsein des zu behandelnden Menschen zu steigern. Ziel ist es: Das CS-System auszugleichen und den CS-Rhythmus wieder herzustellen.

Anwendungsgebiete:

  • Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerz, Migräne
  • Sinusitis
  • Mittelohrentzündung, Tinnitus, Gleichgewichtsstörung, Kiefergelenksyndrom, Beschwerden durch Zahnspangen
  • Rückenbeschwerden, HWS-Syndrom, Nach Schulterverspannungen, Ischias, Skoliose) - Schleudertrauma
  • Störungen im Hormonsystem / Nervensystem / Erschöpfung nach Operationen / Krankheit
  • Depressive Zustände
  • Schlafstörung
  • Dreimonatskoliken von Neugeborenen
  • Geburtstrauma, Saugglockengeburt, Schiefhals
  • Arthrose
  • Arthritis
  • Rheuma

Biodynamische Craniosacral- Arbeit

Biodynamik bedeutet Lebenskraft
Diese Arbeit bezieht sich auf die "innenwohnende Kraft in den Flüssigkeiten", die der Therapeut mit seinen Händen wahrnehmen kann. Da der Körper zu 80 % aus Flüssigkeiten besteht, kann man mit diesen Flüssigkeitsfeldern therapeutisch arbeiten. Dabei werden tiefere Ebenen erreicht, die den Patienten zur Ruhe / Stille und tieferen Entspannung verhelfen.

Fußreflexzonenmassage (inkl. Kräuterfußbad)

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf der Annahme, dass jedes Organ, jeder Muskel und Knochen über Reflexbahnen mit unseren Füßen in Wechselbeziehung steht. Demnach sind die einzelnen Reflexzonen auf den Fußsohlen bestimmten Organen und bestimmtem Gewebe zugeordnet. Durch Massieren der Reflexzonen kann positiv auf das jeweils zugeordnete Organ eingewirkt werden, die Durchblutung verbessert und die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Gerne erhalten Sie bei uns auch eine wohltuende Bein-und Fußmassage (inkl. Wohlfühlfußbad)

Die therapeutische Hot-Stone Massage eignet sich besonders in der kalten Jahreszeit, um den Körper durchzuwärmen und die Nieren anzuregen.

wirkungsvolle, umfangreiche Massagen

In unserer Rückenoase bieten wir Ihnen ein vielfältiges Angebot wirkungsvoller Massagen an.

Entspannen Sie bei unserer Ganzkörpermassage in unserem Wohlfühlambiente und lassen Sie sich mit individuell für Sie zusammengestellten Ölen verwöhnen.

Eine Ganzkörpermassage hilft, die Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern und zu erhalten. Die Sinneszellen der Haut werden durch Berührungen verwöhnt. Die Muskulatur wird entspannt. Eine Ganzkörpermassage verwöhnt auch auf emotionaler Ebene, die Sinne werden geschärft.

Jademassageliege



Spüren Sie die Kraft der Jade

In verschiedenen Kulturen gelten Jadesteine als Glücksbringer. Darüber hinaus ist der Jadestein als natürlicher Überträger von Infrarotwärme sehr gut geeignet. Aus diesem Grund werden in die SYOGRA JADE Massageliegen von SYOGRA entwickelte, extrabreite und speziell ausgeformte JADE Massagerollen eingebaut. Die SYOGRA JADE Massageliege bietet Erholung und Entspannung für Körper, Seele und Geist. Sie vereint das Know-how traditioneller fernöstlicher Entspannungsmethoden mit westlichen Lehren zur Rücken- und Gelenkhygiene.

Die SYOGRA JADE-Massageliege (Kein Entkleiden notwendig!)

Die Stimulation verschiedener Druckpunkte durch die SYOGRA JADE Massageliege ist angelehnt an das Prinzip der Akupressur. Die automatische Massage mit warmen Jadekugeln entlang der Wirbelsäule lockert die verspannte Muskulatur und ist wunderbar entspannend. Die Akupressur hat ihren Ursprung in der alten chinesischen Medizin. Dabei geht es um die Stimulation von Druckpunkten an der Hautoberfläche, die mit bestimmten Organen energetisch verbunden sind.